Prozess der Wiederherstellung:

Die Vergaser werden auf Beschädigungen der Gussteile visuell überprüft.
Ein beschädigtes Gussteil kann dazu führen, dass der / die betroffene (n) Vergaser (n) für die Wiederherstellung ungeeignet ist und daher verschrottet wird (wenn ein Vergaser unersetzlich ist, kann ein spezielles Schweißen und eine spanabhebende Bearbeitung zur Reparatur verwendet werden).

Zum Glück wurden diese Vergaser teilweise beschlagnahmt, aber strukturell gut.
Wenn die Inspektion abgeschlossen ist und Vergaser für die Wiederherstellung geeignet sind, beginnt der Abbauprozess.

Da diese italienischen Vergaser original und veraltet sind, wird sorgfältig darauf geachtet, dass jedes Teil sorgfältig entfernt, einzeln aufbewahrt und zusammen mit seinem Gegenstück während des Behandlungsprozesses verpackt und anschließend - wenn die Zeit für den Wiederaufbau kommt - wieder mit dem Original vereint wird Vergaser nach Originalvorgaben.

Vergasergehäuse und -deckel werden vor dem Ausbau mit einem Stanzwerkzeug markiert, so dass sie nach dem Dampfstrahl- und Druckluftreinigungsprozess wieder zusammengeführt werden.
Außerdem ist es wichtig, dass sie in genau derselben Reihenfolge zurückgegeben werden, in der sie vom Motor abgenommen wurden. Aber in einem schönen, makellosen Zustand und gut für weitere 40-Jahre!

Im weiteren Verlauf der Demontage werden schriftliche Notizen erstellt, Fotos von Kleinteilen aufgenommen und aufbewahrt, und durch einen abteilbaren Demontageansatz wird sichergestellt, dass jedes Teil einzeln untersucht und methodisch zusammengehalten wird.

Langsam aber stabil!

Sanierung / Sanierung / Serviceverfahren für Triple Ferrari DINN 246 WEBER 40 DCNF 13 Vergaser

Triple WEBER 40 DCNF 13 vor der Wiederherstellung

Sanierung / Sanierung / Serviceverfahren für Triple Ferrari DINN 246 WEBER 40 DCNF 13 Vergaser

Triple WEBER 40 DCNF 13 vor der Wiederherstellung

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-006

Triple WEBER 40 DCNF 13 vor der Wiederherstellung

Sanierung / Sanierung / Serviceverfahren für Triple Ferrari DINN 246 WEBER 40 DCNF 13 Vergaser

Triple WEBER 40 DCNF 13 vor der Wiederherstellung

Große Sorgfalt muss ich beim Lösen von Befestigungselementen einnehmen, da diese seit etwa 40 Jahren unberührt sind und mit zu viel Kraft oder Schwerhaftigkeit bremsen können

Das ist Geduld, Erfahrung und geeignete Werkzeuge sind notwendig!

Die Bereiche, die besonders störend sind, sind die Drosselklappenschrauben und -spindeln, die Schwimmerdrehpunktstifte des oberen Deckels und Starterstrahlen.

Die Drosselklappenschrauben sind werksseitig durch Stanzen gesichert, damit sie sich nicht lösen und in den Motor fallen. Hinzu kommt, dass sie im Laufe der Jahre Korrosion erlitten haben und erkennen, wie leicht es ist, die Vergaserspindel zu beschädigen, wenn versucht wird, die Drosselklappenschrauben zu entfernen. Hier kann zu viel Händigkeit dazu führen, dass sich die Spindel verbiegt und verzieht.

Die Starter-Düsen-Baugruppen können schwierig zu entfernen sein, da sie dazu neigen, sich im Laufe der Zeit zu erfassen, und sie sind aus weichem Messing hergestellt. Keine gute Kombination für den Hammer!

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-019

3x-Stanzmarkierungen auf 40 DCNF 13-Deckel - Vor dem Zusammenbau markiert, um den Vergaserkörper wieder zu vereinen. Guter Tipp, wenn Sie mit mehreren Vergaser-Sets arbeiten (wie das Triple Ferrari DINO 246 Set)

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-034

ID-Tag, der den Ursprung des Vergasers "FERRARI" zeigt. Dies wird säuregereinigt und vernickelt, um es für weitere 40-Jahre

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-049

Vergaser zerlegen und Düsengrößen und Zustand von Messing / Legierungen beachten

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-054

Ergreifen Sie alle Dichtungen, Unterlegscheiben und Abstandshalter beim Entfernen von Düsen und kalibrierten Teilen.

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-083

Drosselklappenspindel und Pumpennockenabbau.

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-073

Drossel Spindel Druckseite Komponenten während der Demontage

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-098

Spindel- und Spindellager entfernen

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-103

Lagerschild / Abdeckung und Abstandhalter

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-096

Spindelabtrag

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-105

Triple 40 DCNF 13 Spindel- und Lagerlayout

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-110

Entfernen der Pumpennockenhebelstange

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-108

Choke-Venturi-Entfernung durch die Oberseite der Vergaserbohrung

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-102

Drosselklappenspindel und Lagerausfall

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-112

Entfernen der Pumpennockenhebelstange

Wenn alle Teile von den Aufbauten und oberen Abdeckungen entfernt wurden:

Die Kaltstartmechanismen und Pumpengehäuse sind demontiert.

Aluminium, Messing, Stahl sind getrennt. Der Stahl trennte sich in 2x-Behälter, da ein Teil davon eine chemische Blacking / Phosphat-Beschichtung durchläuft und der Rest durch Säurereinigung und Verzinkung geht.

Das Messing wird ausgesendet, um chemisch gereinigt zu werden und wird dann zum weiteren Polieren an uns zurückgegeben.

Die Aluminiumkörper, Deckel, Pumpengehäuse und Kaltstartmechanismen durchlaufen ein Dampfstrahlverfahren (Mischung aus Wasser und Glasperlen) und werden anschließend von Hand mit weichem Reinigungsmittel gewaschen, bevor sie mit Hochgeschwindigkeits-Druckluft geblasen werden.

Echte WEBER-Service-Kits mit richtig dimensionierten Nadelventilen werden verwendet, um die Lücken in diesen kleinen Schönheiten abzudichten.

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-106

Triple WEBER 40 DCNF 13 Demontage komplett

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-122

Teile-Aufschlüsselung bereit für verschiedene Behandlungen

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-123

Trennen der Legierung von Messing und Stahl (sehen Sie, wie eine Drahtschleife alle Teile zusammen zum Dampfstrahlen bereit hält)

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-117

Stehlen. Alle Stahlteile inklusive Gashebel, Tankverschraubungen, Muttern, Schrauben und Scheiben für die Säurebereinigung und Nachverzinkung

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-119

Teile, die nach der Trennung übrig sind. Die Lager werden entweder in einem Lösungsmittel gereinigt und neu gefettet oder neue werden sie ersetzen.

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-121

Drosseln, venturis, obere Abdeckungen und Körper ragten zusammen, um die Ordnung aufrechtzuerhalten

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-118

Alle Messing, einschließlich der Treibstoffflaschen bereit für die chemische Reinigung

ferrari-246-dino-weber-40-dcnf-13-Vergaser-116

Mehr Stahlteile. Nur diese werden gereinigt und anschließend mit Phosphat (aka chemical blacking)

In den nächsten Tagen werden diese Prozesse abgeschlossen und die Teile sind zur Inspektion bereit.
Ein Teil der Venturis wird höchstwahrscheinlich ersetzt werden müssen, ebenso wie die Leerlaufgemischschrauben.

Verarbeitung und Zusammenbau:

dreifach-40-dcnf-13-002

Vergasergehäuse, Deckel, Drosseln und Zusatzventuris nach dem Dampfstrahlen

dreifach-40-dcnf-13-003

Nach dem Dampfstrahlen werden die Vergaser mit Druckluft durchblasen, um alle dampfförmigen Ablagerungen von allen Öffnungen zu entfernen

dreifach-40-dcnf-13-017

Mit Druckluft entfernen Sie alle vom Dampfstrahlen zurückgebliebenen Fremdkörper

dreifach-40-dcnf-13-015

Eine lange, dünne Düse ist ideal zum Einsteigen in die engen Gänge

dreifach-40-dcnf-13-011

Drosselwellen und Rückstellfedern nach Phosphatbeschichtung

dreifach-40-dcnf-13-007

Kraftstoffverschraubungen, Drosselklappen usw. nach Gelbverzinkung

dreifach-40-dcnf-13-056

Messing-Kraftstoff-Schwimmer, Drosselventile, Kraftstofffilterstecker usw. nach der Reinigung

dreifach-40-dcnf-13-037

Treibstoffschwimmer vor und nach der Reinigung Hinweis: Hier gibt es kein Polieren, nur Reinigung

dreifach-40-dcnf-13-046

Nach dem Dampfstrahlen ist dieser Kaltstartmechanismus mit feinem Messing-Drahtgeflecht ausgestattet

dreifach-40-dcnf-13-044

Es ist ein Fall, in dem es sanft hineingeschoben wird ... Vorsicht ist geboten, da es zart ist

dreifach-40-dcnf-13-079

Kaltstartmechanismus Zahnräder ausgerichtet - Siehe Markierungen

dreifach-40-dcnf-13-048

Drahtgeflecht eingelegt ... Fertig!

dreifach-40-dcnf-13-079

dreifach-40-dcnf-13-080

dreifach-40-dcnf-13-078

Kraftstoff einstellen Schwimmerhöhe und -bewegung

dreifach-40-dcnf-13-081

Höhe und Bewegung des Treibstoffs einstellen

dreifach-40-dcnf-13-074

Neue Deckeldichtungen bereit zum Einbau

dreifach-40-dcnf-13-076

Pumpe, Dichtungen und Dichtungsersatz auf dem ..

dreifach-40-dcnf-13-050

Neue Spindelkugellager sofort einbaubar

dreifach-40-dcnf-13-051

Drosselwelle gleitet in Position

dreifach-40-dcnf-13-063

Spindel und Lager sind zusammen ..

dreifach-40-dcnf-13-053

Spindellagerdeckel und Distanzstück sind installiert.

Und hier sind sie fertig und fertig für den Motor.
Sie sind mit den Spezifikationseinstellungen des Herstellers konfiguriert.

Einmal am Motor angefangen, beginnt der Feinabstimmung - um das Beste herauszuholen -!

Wenn Sie mit Ihrer beginnen möchten, hier sind die Service - Kits, die Sie kaufen können Shop:

WEBER 40 DCNF CARB-SERVICE / DICHTUNGSSATZ FORD CAPRI V6 / FIAT 127 / 128 / MASERATI / FERRARI 308 ETC ..

dreifach-40-dcnf-13-103

Dreifach WEBER 40 DCNF 13 Vergaser aufgeklappt

dreifach-40-dcnf-13-102

WEBER Triple 40 DCNF 13 Kohlenhydrate mit Oberteilen entfernt.

dreifach-40-dcnf-13-091

WEBER 40 DCNF 13 Dreisatz für den Ferrari 246 DINO V6 Motor. Restaurierung abgeschlossen.

dreifach-40-dcnf-13-096

WEBER 40 DCNF 13 Dreisatz für den Ferrari 246 DINO V6 Motor. Restaurierung abgeschlossen.Wenn Sie uns über eine ähnliche Vergaser Restaurierung kontaktieren möchten:

Kontaktieren Sie uns bezüglich einer ähnlichen Vergaserwiederherstellung:

Bitte kontaktieren Sie uns unter: [Email protected]

... oder besuchen Sie unsere Seite "Kontakt".

Hier finden Sie Links zu einigen anderen Vergaser-Restaurationen:
Triple WEBER 40 DCZ / 6 Vergaser-Restaurierung Classic Ferrari 250 / 275 / 330
Dreifachdrossel WEBER 40 IDAP3C Vergaser - Porsche 911

Danke für das Schauen,

Emmanuel Grigoriou
Classiccarbs.de